Russland

Alles zu den Akzeptanzstellen aller weiteren Ländern
aaandryxa
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 16:56

Russland

Beitrag von aaandryxa » Mo 11. Jun 2018, 17:23

Hallo zusammen,

habe am Samstag mehrmals am Moskauer Airport Scheremetjewo versucht, mit Apple Pay (boon. PLUS FR) zu bezahlen - jedes Mal vergeblich.
In einem Fall hatte ein junger Mann vor mir mit Apple Pay mit einer innländischen Kreditkarte (Sberbank) bezahlt. In einem anderen war Apple Pay ausdrücklich unter den unterstützten Zahlungsmitteln aufgeführt. Insgesamt musste ich 4 Mal auf meine Kreditkarte zurückgreifen. 2 Mal kontaktlos, 1 Mal mit PIN (knapp < 20 EUR, kontaktlos nicht angenommen) und 1 Mal mit Unterschrift (ca. 33 EUR).

Nach Rückkehr problemlos 55 EUR Parkgebühren am Flughafen Hannover mit der Watch bezahlt...

Wer zur WM nach Russland will, sollte seine KK nicht vergessen :(

Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 269
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Russland

Beitrag von Claus » Di 12. Jun 2018, 01:11

Hallo @aaandryxa,

vielen Dank für den interessanten Hinweis! Es wäre interessant zu wissen, wie sich der Support von boon hierzu äußert.

VG
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

aaandryxa
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 16:56

Re: Russland

Beitrag von aaandryxa » Di 12. Jun 2018, 11:40

Hallo Claus,

ich habe an den (deutschen) boon-Support (keine Ahnung ob richtig oder falsch) bereits eine Anfrage gestellt und schreibe dann mal, wenn ich eine Antwort bekomme.

Gruß
André

aaandryxa
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 16:56

Re: Russland

Beitrag von aaandryxa » Mo 6. Aug 2018, 13:50

Hallo,

ich wollte mich nur mal der guten Ordnung halber melden.
Leider habe ich von boon. (zumindest bis jetzt) keine Antwort erhalten.

Gruß
André

Lumpi
Beiträge: 1
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 12:33

Re: Russland

Beitrag von Lumpi » Mi 15. Aug 2018, 12:37

Hallo,
ja das Problem kenne ich. Die Antwort von Boon lautet:
Unsere Nachforschungen haben ergeben, dass die betreffende Zahlung extern von dem Unternehmen abgelehnt wurde, bei dem Sie zahlen wollten. Was die genauen Gründe für diese Ablehnung war, können wir Ihnen leider nicht sagen. Bitte erfragen Sie dies bei dem jeweiligen Unternehmen.
was totaler Quatsch ist. Habe es bei mehreren Akzeptanzstellen versucht und bin immer abgelehnt worden.
Schade.

Laki
Beiträge: 33
Registriert: Sa 25. Mär 2017, 22:22

Re: Russland

Beitrag von Laki » Mi 5. Sep 2018, 22:58

Hatte auch solche Probleme beim Bezahlen in Kalifornien.
Zahlungen wurden abgelehnt. Vor einem Jahr etwa.
Boon Support wollte sich darum kümmern,aber eine Rückmeldung hab ich nie bekommen
Zahlungen in DE und England kein Problem.

payday
Beiträge: 29
Registriert: So 17. Jun 2018, 15:36

Re: Russland

Beitrag von payday » Sa 17. Nov 2018, 16:08

Ich kann mir gut vorstellen, dass das kein Fehler von boon. ist und boon. nichts daran ändern kann.

Akzeptanzstellen bzw. deren Zahlungsanbieter/Banken können Karten nach bestimmten Kriterien ablehnen. Z.B. nehmen Autovermieter für die Kaution typischerweise keine Prepaid- oder Debit-Karten von MasterCard oder VISA an, sondern nur „echte“ Kreditkarten von MasteCard oder VISA. boon. ist z.B. eine Prepaid-MasterCard.

Meine irische KBC Debit-MasterCard wird in Deutschland mancherorts kontaktlos auch einfach nicht akzeptiert, sowohl per Apple Pay als auch die Plastikkarte, obwohl MasterCard dort grundsätzlich schon akzeptiert wird.

Möglicherweise gibt es Akzeptanzstellen, die ausländische Karten einfach immer ablehnen für kontaktlose Zahlungen.

aaandryxa
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 16:56

Re: Russland

Beitrag von aaandryxa » Sa 24. Nov 2018, 18:08

Keine Ahnung, ob es bei boon. daran liegt, dass es eine Debitkarte (?) ist. Eben gerade am Flughafen Moskau Scheremetjewo konnte ich wieder zwei Mal nicht bezahlen, obwohl explizit Mastercard und Apple Pay am Terminal als Zahlungsmittel angegeben waren.
Konnte dann in beiden Fällen kontaktlos mit Barclay VISA bezahlen.

Ansonsten kann man hier an jedem Snack- und Getränkeautomaten kontaktlos mit Kreditkarte und explizit ausgewiesen mit Apple Pay bezahlen.

Stand vorhin am Startflughafen Hannover am Automaten: nur Münzen. Mir haben ungelogen 20 Cent gefehlt. Habe mich dann im Duty Free an der Kasse angestellt. Dummerweise könnte ich auch da nicht kontaktlos bezahlen. Als ich das iPhone zum Bezahlen in der Hand hielt, meinte die Kassiererin „mit Auflegen bezahlen? Das geht an dieser Kasse nicht, nur an der da hinten“. Also mit Schein bezahlt und jetzt hatte ich genug Kleingeld für den Automaten für den Rückflug :)

Fairerweise muss man sagen, dass auch bei uns in Deutschland Automaten nachgerüstet werden. Habe mich letztens gefreut, als ich in einem Hannoveraner Parkaus in der Innenstadt kontaktlos mit Apple Pay bezahlen konnte. Nur 4 Tage davor konnte da nur mit Bargeld bezahlt werden.

Jammern auf dem hohen Niveau, ja... ich mag halt das Kleingeld nicht. Ich wäre einer der ersten, der seine Geldbörse zuhause lassen würde, sobald es mehr Akzeptanzstellen gibt. Auch wenn ich es verstehen kann, dass es in einer Dönerbude oder Eistheke durchaus mit Kleingeld schneller gehen könnte, insbesondere da wo nicht in die Kasse „eingebonnt“ wird.

aaandryxa
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 16:56

Re: Russland

Beitrag von aaandryxa » Fr 30. Nov 2018, 14:40

Hallo zusammen,

habe heute eine Antwort vom boon.-Support bekommen in der es heißt
[...] leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass Zahlungen in Russland aus Sicherheitsgründen abgelehnt werden. Dies tut uns sehr leid. [...]
Wenn man darüber nachdenkt, wird einem Bargeld doch wieder in die Hände gelegt, weil die Banken es unnötig verkomplizieren. Kein Wunder also, dass niemand da Lust drauf hat, sich mit verschiedenen Banken, deren Tarifen und Reglamentarien auseinanderzusetzen...

Ich bin gerade in Kasachstan. Vorgestern wurde hier Apple Pay gestartet. Heute an der Kasse in einem Supermarkt hatte ich zwar die Idee, testweise mit Apple Pay via boon. zu bezahlen, hatte aber doch zu Bargeld gegriffen, weil ich da nicht wie ein kleiner Junge dumm da stehen wollte :-) Jetzt als ich diese Mail laß, dachte ich mir „vielleicht auch gut so“...

aaandryxa
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 16:56

Re: Russland

Beitrag von aaandryxa » So 9. Dez 2018, 12:19

Habe heute übrigens in einer Apotheke in Kasachstan mit Apple Pay (boon.) bezahlt.
Boon. hat derzeit bis zum 31.03.2019 eine Aktion für Wegfall der Auslandsgebühren.
So macht Apple Pay erst recht Spaß, Zack und fertig und auch noch im Ausland ohne Bargeld :-)

Antworten