Apple Pay in Österreich

Alles zu den Akzeptanzstellen aller weiteren Ländern
jo0815
Beiträge: 6
Registriert: Di 16. Jan 2018, 08:23
Wohnort: Salzburg

Apple Pay in Österreich

Beitrag von jo0815 » Do 7. Feb 2019, 15:36

Obwohl Apple Pay in Ö noch nicht gestartet ist, funktioniert es in den meisten Geschäften sehr gut. Nutze es seit einigen Monaten täglich.

Die aktuellsten Gerüchte/Hoffnungen lauten: Start April 2019

payday
Beiträge: 52
Registriert: So 17. Jun 2018, 15:36

Re: Apple Pay in Österreich

Beitrag von payday » Mi 13. Feb 2019, 04:12

Schon 2017 konnte ich mal bei Hofer mit Apple Pay bezahlen mit meiner zu dem Zeitpunkt noch irischen boon Mastercard.

egon127
Beiträge: 12
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 21:25

Re: Apple Pay in Österreich

Beitrag von egon127 » Do 14. Feb 2019, 13:22

Weiß jemand ob folgendes Szenario für Österreich funktioniert:

- Beantragung N26-Konto für Österreich
- Umstellung der Region in iOS auf Deutschland
- Hinzufügen der N26-Karte zum Wallet
- Rücksetzen der Region auf Deutschland

payday
Beiträge: 52
Registriert: So 17. Jun 2018, 15:36

Re: Apple Pay in Österreich

Beitrag von payday » Do 14. Feb 2019, 13:35

Rein soweit es iOS betrifft, wäre das möglich. Genauso haben wir es ja alle mit irischen oder französischen boon-Konten oder mit der irischen KBC Bank vor dem AP-Launch in DE gemacht.

Die eigentliche Frage ist, ob man mit einer österreichischen Rechnungs-/Meldeadresse ein Konto bei N26 in Deutschland eröffnen kann.

Gibt es N26 auch in AT unabhängig von Apple Pay? Falls ja, sollte das mit einem Konto bei N26 Österreich nicht gehen, da.

egon127
Beiträge: 12
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 21:25

Re: Apple Pay in Österreich

Beitrag von egon127 » Do 14. Feb 2019, 15:00

Hallo, ja das gibt es. https://n26.com/de-at
Verwende akutuell Boon aber die Variante mit N26 wäre interessanter.

Wollte wissen ob das schon jemand in der Praxis probiert hat.

payday
Beiträge: 52
Registriert: So 17. Jun 2018, 15:36

Re: Apple Pay in Österreich

Beitrag von payday » Do 14. Feb 2019, 16:21

Blicke den Status von N26 AT gerade nicht.

Der Knackpunkt ist:

Falls N26 AT formal eine österreichische Bank mit Sitz in AT ist, geht es nicht, da noch kein Apple Pay in AT.

Falls N26 AT formal eine deutsche Bank mit Sitz in DE ist, aber sich offiziell an Kunden aus AT richtet, könnte es gehen.


Vermute Ersteres ist der Fall. Das sollte deren Kundensupport aber klipp und klar beantworten können.

egon127
Beiträge: 12
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 21:25

Re: Apple Pay in Österreich

Beitrag von egon127 » Do 14. Feb 2019, 20:37

Das hat damit nichts zu tun, denn mit Apple Pay kann auch in Ländern bezahlt werden, die kein Apple Pay haben. Man bekommt ja sogar eine deutsche IBAN von N26. Ich denke es sollte eigentlich funktionieren... Werds ausprobieren, wenn Karte angekommen ist.

Mundl
Beiträge: 14
Registriert: So 4. Feb 2018, 17:42

Re: Apple Pay in Österreich

Beitrag von Mundl » Fr 15. Feb 2019, 18:32

Du musst dir die Karte an eine deutsche Adresse schicken lassen. Ich habe mir damals die Karte an meine Anschrift schicken lassen, als Land jedoch Italien angegeben. Nach vier Wochen kam die Karte, mit italienischer BIN, dann endlich an. Nach Umstellung der Region konnte sie zu Apple pay hinzugefügt werden.

egon127
Beiträge: 12
Registriert: Fr 27. Apr 2018, 21:25

Re: Apple Pay in Österreich

Beitrag von egon127 » Fr 15. Feb 2019, 20:36

Bei boon hab ich auch meine österreichische Adresse angegeben und es hat mit Apple Pay funktioniert. Denke die Karte ist nicht das Problem. Es muss die Region in iOS umgestellt werden.

Mundl
Beiträge: 14
Registriert: So 4. Feb 2018, 17:42

Re: Apple Pay in Österreich

Beitrag von Mundl » Fr 15. Feb 2019, 22:16

Bei boon sind alle Karten gleich. N26 gibt jedoch länderspezische Karten aus. Erkannbar an den unterschiedlichen BIN's.

Antworten