verbindungsmöglichkeiten apple watch

Für den kleinen Plausch zwischendurch und Themen, welche nicht in die anderen Rubriken passen
Antworten
ichauchich
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 12:45

verbindungsmöglichkeiten apple watch

Beitrag von ichauchich » Sa 18. Mai 2019, 22:43

Hallo,

hätte da eine Frage die nicht unbedingt mit apple pay zu hat, jedoch mit der watch.
Da ich nicht noch einem Forum beitreten möchte (Firmenwagen Modell, Privatwagen Modell, Auto von Tochter Modell, iphone, apple pay . . .) stelle ich jetzt meine Frage mal hier. Evtl. kann mir ja jemand helfen.
Meine erste watch hatte ich vor einiger Zeit nach 2 Wochen wieder zurückgegeben da ich den Nutzen für mich nicht so recht erkennen konnte. Einer der Punkte war, daß das phone "immer neben der watch liegen" muß um alle Funktionen zu ermöglichen. Ein anderer war der Kalender unabhängig der genutzen app. "In die Vergangenheit schauen"? Mal kurz prüfen wann der letzte Termin mit Kunde X war, geht nicht! Wer läßt sich sowas einfallen?

Falls der Testlauf mit apple pay auf dem phone jedoch so funktioniert wie erhofft, werde ich mir ggf. doch eine watch (no LTE, kann mein Provider nicht) besorgen.
Auf folgende Frage konnte ich bisher im Netzt keine klare Information finden.
Welche Verbindungsmöglichkeiten hat die watch per WLAN mit dem phone?
Szenario 1
watch und phone im selben WLAN, beide sind verbunden, auch ohne bluetooth, soweit klar.
Szenario 2
watch im WLAN, phone außerhalb des WLAN über Mobilfunk eingebucht. Sind sie verbunden?
Szenario 3
watch in WLAN 1, phone in WLAN 2. Sind sie verbunden?

Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht und kann dies beantworten?

Gruß und vorab schon mal vielen Dank.

Helmut
Beiträge: 30
Registriert: Fr 26. Okt 2018, 14:52

Re: verbindungsmöglichkeiten apple watch

Beitrag von Helmut » Sa 18. Mai 2019, 23:08

Nur vorne weg, hilft dir wahrscheinlich nicht ist aber einfach so:
Mit der Cellular Version der Watch hast du die Probleme nicht ;)
Es gibt eine einfache Regel für dein Problem:
Entweder müssen iPhone und Watch im selben WLAN sein, oder in Bluetooth Reichweite sein.
Die sind bei günstigen Bedingen schon mal gut 15 Meter oder mehr.
Für  Pay brauchst du aber keine Verbindung zum iPhone, das funktioniert auch so, egal ob die Watch die GPS oder Cellular Variante ist :!:

ichauchich
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 12:45

Re: verbindungsmöglichkeiten apple watch

Beitrag von ichauchich » Sa 18. Mai 2019, 23:34

Danke.

LTE fällt halt wegen dem Provider weg . . . :( und 3 sim für eine Nummer? 1x phone, 1x Auto, 1x watch ist auch irgendwie übertrieben.
Hatte irgendwo gelesen daß sich die watch auch über WLAN (wenn sie es schon kennt) bei icloud einbucht, das phone dann entweder über mobil oder anderes WLAN ebenso und die beiden dadurch miteinander verbunden sind und dadurch dann zumindest die apps die mit icloud arbeiten (z.b. imessage) funktionieren.
Möchte die watch nicht an das Firmentelefon dranhängen sondern nur an das private, will aber nicht dauernd mit 2 Telefonen rumlaufen. Die watch immer zwischen den phones hin und her zu koppeln ist auch suboptimal. Apple pay kommt nur auf das private phone drauf, will da nicht anfangen zu mischen ;)

Helmut
Beiträge: 30
Registriert: Fr 26. Okt 2018, 14:52

Re: verbindungsmöglichkeiten apple watch

Beitrag von Helmut » So 19. Mai 2019, 14:05

Weiß jetzt nicht was du für ein iPhone hast, aber die Dualsim der neuen Modelle sollte dir doch da weiter helfen das du keine zwei Telefone (privat/Arbeit) brauchst.

ichauchich
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 12:45

Re: verbindungsmöglichkeiten apple watch

Beitrag von ichauchich » So 26. Mai 2019, 00:46

Nö, nicht wirklich.
Mein Provider hat keine esim (also keine watch LTE möglich) und die Chancen den "Handybetreuer" der Firma dazu zu überreden mir für das Firmentelefon eine esim schalten zu lassen gehen gleich 0.
Die LTE watch verbindet sich doch auch über einen Umweg mit dem phone, weshalb dann nicht über WLAN?

Antworten