Boon. auf dem iPad aktivieren

Alles zur Einrichtung und Bedienung von Apple Pay auf dem iPhone, der Apple Watch, dem iPad oder Mac
Antworten
Mike
Beiträge: 2
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 15:01

Boon. auf dem iPad aktivieren

Beitrag von Mike » Sa 10. Mär 2018, 15:19

Hallo zusammen,

hat jemand eine Idee wie man die auf dem iPhone hinterlegte sowie aktivierte boon. Karte auf das iPad übertragen kann? Ich habe dies versucht, indem ich auf meinen iPad die Region auf Irland geändert habe. Anschließend wurde in den Einstellungen Apple Pay aktiv und bei dem Versuch eine KK zu hinterlegen, wurde meine auf den iPhone aktivierte boon. Karte (offensichtlich über die iCloud) sichtbar! Ich habe dann gemäß Aufforderung die 4-stellige PIN eingegeben (die auf dem iPhone hinterlegte 4-stellige boon. PIN). Jedoch wurde die PIN mit den Hinweis „fehlerhaft“ abgewiesen!

Ist das überhaupt in dieser Form möglich, oder muss man zunächst die boon. App ebenfalls auf dem iPad installieren? Hier stellt sich dann allerdings die Frage, wie man bei der Aktivierung vorgehen muss!

Habt ihr hierzu Ideen, oder sogar Erfahrungen?

Vielen Dank und beste Grüße,
Mike

Mike
Beiträge: 2
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 15:01

Re: Boon. auf dem iPad aktivieren

Beitrag von Mike » So 11. Mär 2018, 15:00

Hallo zusammen,

ich beantworte die Frage selbst :) die Einrichtung der boon. KK auf dem iPad gestaltet sich 1:1 zur Einrichtung auf dem iPhone. Sobald ich die boon. KK auf dem iPhone eingerichtet und aktiviert habe, habe ich auf dem iPad das gleiche Prozedere durchlaufen:

1. vom DE App Store abgemeldet
2. Region von DE auf Irland umgestellt
3. Im irischen App Store angemeldet und boon. App auf das iPad geladen
4. Die boon. App geöffnet und mit den identischen Daten aus der Initialen boon. Anmeldung, die ich auf dem iPhone verwendet habe, angemeldet. D.h., identische Mobilnummer, identisches Passwort, identische Sicherheitsfrage
5. Et voila, die boon. App wurde fehlerfrei installiert/aktiviert und wies die identischen Daten zur boon. App auf dem iPhone aus
6. Dann nur noch die boon. KK ins Apple Wallet des iPads eingebunden und den App Store sowie die Region von Irland auf DE umgestellt
7. Fertig!

Als 1. Test gleich mal dem Claus ˋne Kaffeespende via  Pay vom iPad gesendet! So muss das :-)

Viele Grüße und einen schönen Sonntag,
Mike

Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 247
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Boon. auf dem iPad aktivieren

Beitrag von Claus » So 11. Mär 2018, 20:43

Hallo Mike,

Kaffeespende kam an :) . Ich danke Dir herzlich!

Mein altes iPad unterstützt das Einbinden von Karten leider noch nicht, doch auch ich hätte vermutet, dass die boon-App erforderlich ist. Prima das alles geklappt hat.

VG
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

Antworten