Apple Pay mit zwei Iphones

Alles zur Einrichtung und Bedienung von Apple Pay auf dem iPhone, der Apple Watch, dem iPad oder Mac
R407a
Beiträge: 4
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 17:55

Apple Pay mit zwei Iphones

Beitrag von R407a » Mi 8. Aug 2018, 17:58

Hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig.
Kann man Apple Pay z.b. mit einem N26 Konto auf zwei Iphones nutzen (beide mit der selben Apple ID angemeldet)?

Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 266
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Apple Pay mit zwei Iphones

Beitrag von Claus » Mi 8. Aug 2018, 20:12

Hallo Jürgen,

willkommen auf apfel.cash :)

Die Frage lässt sich nicht pauschal für alle Banken beantworten. Bei N26 funktioniert es nach meinem Kenntnisstand (gleiche Apple-ID vorausgesetzt).

https://support.n26.com/read/000001422?locale=de

Ob man die Karte allerdings auf eine andere Person übertragen darf, ist eine andere Frage.

Die boon. Card kann laut Support nur auf einem iPhone Device eingesetzt werden.

"Ein gleichzeitiger Login auf mehreren Smartphones ist nicht möglich. Es kann immer nur ein aktives Device geben. Dies minimiert das Risiko, dass Dein boon. Account gehackt wird, sollten Rufnummer und Passwort einmal in falsche Hände gelangen."

Ich hoffe das bringt Dich etwas weiter.

VG
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

Nemo
Beiträge: 15
Registriert: Fr 16. Mär 2018, 12:42

Re: Apple Pay mit zwei Iphones

Beitrag von Nemo » Do 9. Aug 2018, 02:56

Laut dem N26 Support geht es nicht:
Jedes Konto kann nur mit einem einzigen Gerät verbunden werden. […] Wenn du ein neues Gerät verbinden möchtest oder keinen Zugriff mehr auf dein Smartphone hast, musst du aus Sicherheitsgründen die Verbindung zu deinem alten Gerät trennen.
https://support.n26.com/read/000001251?locale=de

Denke der einzige Weg ist eine Zweitkarte zu beantragen.

AndreasB
Beiträge: 23
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 09:24

Re: Apple Pay mit zwei Iphones

Beitrag von AndreasB » Do 9. Aug 2018, 05:00

Bei boon. funktioniert es einwandfrei auf mehreren Geräten,
einfach die App installieren und die Karte zu Wallet hinzufügen.

Außerdem muss man fürs Bezahlen, ja gar nicht in der App angemeldet sein,
aber auch das geht problemlos auf mehreren Geräten gleichzeitig.

R407a
Beiträge: 4
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 17:55

Re: Apple Pay mit zwei Iphones

Beitrag von R407a » Do 9. Aug 2018, 06:22

Danke für die Antworten.
Ich dachte das wäre gar nicht so ungewöhnlich mit zwei Handys :shock:
Ich denke das der Eigentliche Zahlungsvorgang ja von Apple Pay durchgeführt wird und es deswegen geht, genauso kann man ja auch Apple Pay auf Iphone und Mac nutzen.
Genau Wissen werde ich es wenn Apple Pay draußen ist und ich es ausprobiert habe.

Gruß Jürgen

AndreasB
Beiträge: 23
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 09:24

Re: Apple Pay mit zwei Iphones

Beitrag von AndreasB » Do 9. Aug 2018, 06:32

Ich habe meine boon Karte auf 2 iPhones, iPad, Apple Watch und MacBook Pro ohne Probleme

Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 266
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Apple Pay mit zwei Iphones

Beitrag von Claus » Do 9. Aug 2018, 09:05

Ich danke euch für die Berichtigung/Aufklärung.

Es ist echt seltsam, dass sich das entgegen der Supportdokumente in der Praxis genau andersherum zeigt. Laut N26 soll es zumindest nach einem Supportdokument gehen (Zitat: Alle Gerät mit demselben iCloud-Konto angemeldet). Nach der Verlinkung von @Nemo wiederum nicht.

Bei Boon soll es laut Support nicht funktionieren (Zitat: Ein gleichzeitiger Login auf mehreren Smartphones ist nicht möglich).

Ich denke auch, dass man hier den Rollout von Apple Pay in Deutschland abwarten sollte. Es wird dann vermutlich schnell Klarheit in die Sache kommen.

VG
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

R407a
Beiträge: 4
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 17:55

Re: Apple Pay mit zwei Iphones

Beitrag von R407a » Fr 10. Aug 2018, 09:10

Ich verstehe das so das man bei N26 die App nur auf einem Handy nutzen kann, aber bei Apple Pay wird ja die Karte hinterlegt und eigentlich nicht die N26 App benötigt (für den Mac gibt es ja auch keine App)

Gruß Jürgen

Nemo
Beiträge: 15
Registriert: Fr 16. Mär 2018, 12:42

Re: Apple Pay mit zwei Iphones

Beitrag von Nemo » Fr 10. Aug 2018, 09:29

Was mir gerade beim lesen der Kommentare eingefallen ist: wir verwechseln gerade die App der Banken mit  Wallet.

Auf der einen Seite haben wir die Apps der Banken wie boon oder N26. Diese Apps und deren Funktionen gehen nur auf einem Gerät (von Bank zu Bank vmtl. unterschiedlich). Dabei wird  Pay nicht verwendet.

Auf der anderen Seite haben wir  Wallet in der die Kreditkarte liegt und die kann man auf mehreren Geräten verwenden. Sonst würde (wie AndreasB richtig sagte)  Pay auf der Watch nicht funktionieren.
If you want to use Apple Pay with more than one device, you need to add your card to each device. […] After you set up Apple Pay on iPhone or Apple Watch, you can use your cards […] while signed in to iCloud. On Apple Watch Series 3, iPhone X, iPhone 8, and iPhone 8 Plus, you can add up to 12 cards on a device. On earlier models, you can add up to eight cards on a device.
https://support.apple.com/en-gb/HT204506

R407a
Beiträge: 4
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 17:55

Re: Apple Pay mit zwei Iphones

Beitrag von R407a » Sa 11. Aug 2018, 08:52

So sehe ich das auch.

Antworten