Aufladen boon (Irland) per Überweisung

Fragen zu Apps (z.B. Apple Wallet oder Boon)
Antworten
justmatze1992
Beiträge: 3
Registriert: Di 15. Mai 2018, 13:12

Aufladen boon (Irland) per Überweisung

Beitrag von justmatze1992 » Di 15. Mai 2018, 13:26

Hallo

Ich hab ein Problem da ich nur eine Prepiad Kreditkarte besitze kann ich die Karte nur per Überweisung aufladen.

Ich bin aber leider nur die sepa Überweisung gewohnt. Aber mit den Angaben aus der App kann ich nichts anfangen.

Weis einer die IBAN oder hat eine Anleitung wie ich Geld auf der Karte überweise?

Ich hab boon aus Irland und es ist ein Basic Account

Hoffe das einer eine Lösung hat :)

Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 320
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Aufladen boon (Irland) per Überweisung

Beitrag von Claus » Di 15. Mai 2018, 13:38

Hallo @justmatze1992

du findet die IBAN in der Boon-App folgendermaßen:

Im Hauptbildschirm auf das + Symbol klicken, dann auf Aufladen gehen und hier auf Überweisen klicken.

Dort findest Du alle relevanten Daten für eine Überweisung.

VG
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

justmatze1992
Beiträge: 3
Registriert: Di 15. Mai 2018, 13:12

Re: Aufladen boon (Irland) per Überweisung

Beitrag von justmatze1992 » Di 15. Mai 2018, 13:49

Also eine iban sehe ich leider nicht

Bei mir steht da oben faster payments unten eine Account number, sort Code

Ich hab grade mein Fehler entdeckt ich hab ein irischen Apple Account und ein boon Account in U.K.

Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 320
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Aufladen boon (Irland) per Überweisung

Beitrag von Claus » Di 15. Mai 2018, 13:58

Hast Du die Karte mit der britischen ID bzw. die App aus dem britischen Store geladen?

Also bei mir wird eine IBAN und BIC angezeigt (franz. ID). Sollte bei der irischen allerdings auch so sein.

Nachtrag: Was meinst Du mit einem UK boon-Account? Hast Du bei der Registrierung eine englische Anschrift angegeben?
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

justmatze1992
Beiträge: 3
Registriert: Di 15. Mai 2018, 13:12

Re: Aufladen boon (Irland) per Überweisung

Beitrag von justmatze1992 » Di 15. Mai 2018, 14:03

Die App aus dem irischen Store und denn Account bei Boon hab ich eine britische Location

Bin jetzt grade etwas verwirrt da ich den Account vor über ein Jahr erstellt hatte und es von iPhone gelöscht hatte und jetzt nochmal probieren wollte

payday
Beiträge: 53
Registriert: So 17. Jun 2018, 15:36

Re: Aufladen boon (Irland) per Überweisung

Beitrag von payday » So 17. Jun 2018, 22:47

Aus welchem App Store, Du die App geladen hast, ist nach meinem Kenntnisstand vollkommen irrelevant für die Zuordnung des boon-Kontos zu einem Land. Soweit ich weiß, kann die App gar nicht auslesen, mit welcher Apple ID und aus welchem App Store sie geladen wurde. Die Apple ID und damit das Land des App Stores hängen nur mit Apples Kopierschutz „Fair Play“ zusammen, welcher von der App-Funktionalität und evtl. Drittanbieterkonten vollkommen unabhängig ist. Man kann deshalb z.B. auch eine App aus dem App Store von Land X mit einem Update der gleichen App aus dem App Store von Land Y aktualisieren, ohne das die App etwas davon mitbekommt (ist zugegeben ein relativ theoretischer Fall, habe ich aber schon mal unbeabsichtigt hinbekommen).

Die Zuordnung des boon-Kontos hängt von der iOS-Regionseinstellung zum Zeitpunkt der Kontoerstellung in der boon-App ab. Vermutlich hattest Du Dein iPhone auf die Region UK gestellt, als Du Dein boon-Konto angelegt hast.

Ich hatte zuerst auch ein UK boon-Konto, bevor es boon in FR gab (Ende 2016/Anfang 2017). Mit meinem UK boon-Konto zeigte mir die App auch keine IBAN.

Lösung: Wende Dich an den boon-Support, um Dein UK boon-Konto zu schließen (sonst kostet es irgendwann etwas), und erstelle ein neues irisches boon-Konto. Die App kannst Du in jedem Fall behalten, egal woher Du sie hast.

Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 320
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Aufladen boon (Irland) per Überweisung

Beitrag von Claus » So 17. Jun 2018, 23:56

Hallo @payday

so sehe ich das auch. Gut erläutert!

VG
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

ichauchich
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 12:45

Re: Aufladen boon (Irland) per Überweisung

Beitrag von ichauchich » Do 2. Mai 2019, 12:23

Hallo,

wollte keinen neuen thread öffnen, mein Thema paßt zu der Überschrift wenn man die Klammer "ausblendet".

Überweisungen an boon basic nur von "eigenem Konto" möglich. Wie definieren die das denn?

Habe mehrere Konten auf meinen Namen, sind dann von allen Überweisungen möglich, oder muß eines davon fix festgelegt werden?
Können 2 boon- Konten auf einem Gerät hinterlegt werden?

Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 320
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Aufladen boon (Irland) per Überweisung

Beitrag von Claus » Do 2. Mai 2019, 14:16

Hallo,

herzlichen Willkommen auf apfel.cash!

Ich habe zwar den PLUS Account, doch dass sollte zum Basic Account ähnlich sein. Das Überweisen kann von all Deinen Konten erfolgen. Du siehst in der App die Bankdaten der Wirecard Bank, an der Du das Guthaben überweisen musst (Limit im Basic Account beachten). Bankdaten eines Girokontos für eine automatische Aufladung lassen sich nicht in der App hinterlegen. Das heißt, die Überweisung muss immer manuell erfolgen.

Für die automatische Aufladung lassen sich nur Kreditkarten (auch mehrere) ablegen.

Ich hoffe das hilft Dir weiter.

Gruß
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

ichauchich
Beiträge: 6
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 12:45

Re: Aufladen boon (Irland) per Überweisung

Beitrag von ichauchich » Fr 3. Mai 2019, 13:42

Danke.

Werde das mit dem applepay erst mal ausprobieren und dann entscheiden ob's was permanentes bleibt und es sich lohnt die Karten und Konten
entsprechend zu organisieren. Plus oder N26 wird dann noch die Frage werden . . .

Wenn's funktioniert werde ich mir wohl auch wieder eine watch zulegen. Die erste habe ich nach 2 Wochen Testlauf zurückgegeben weil sie die
erwarteten Funktionen nicht so gebracht hatte wie ich es mir vorgestellt hatte.


Frank

Antworten