Seite 1 von 1

Outbank integriert boon.

Verfasst: Fr 10. Mär 2017, 19:46
von Claus
Die Anwender der Banking-App Outbank können mit Veröffentlichung der Version 1.4.0, nun auch das boon.-eigene Konto hinzufügen. Getätigte Transaktionen lassen sich somit nicht nur in der boon.-App, sondern ab sofort auch in Outbank einsehen. Zudem lässt sich in der Anwendung mit nur wenigen Klicks, rasch und bequem Geld auf die virtuelle Prepaid Karte überweisen.

Beim Hinzufügen des boon. Accounts ist allerdings darauf zu achten, dass die Handynummer im internationalen Format eingegeben wird. Beispielsweise +49171xxxxxx. Mit dem Password ist zudem nicht der boon.-Pin, sondern das bei der Einrichtung hinterlegte Password gemeint. Bei mir führte die Fehleingabe leider zu einer Kontosperrung, welche der Support jedoch sofort wieder aufgehoben hat. Ein wirklich toller Service!