Aufladung per Kreditkarte Fehlermeldung

Alles zu teilnehmenden Banken und Kreditkartenunternehmen
telephoneman
Beiträge: 5
Registriert: Do 30. Mär 2017, 21:09

Aufladung per Kreditkarte Fehlermeldung

Beitrag von telephoneman » So 15. Apr 2018, 08:55

Ich kann aktuell mein Konto nicht mehr per Kreditkarte aufladen. Sämtliche Karten die ich versuche schlagen fehl. Auch automatisch geht auch nicht mehr. Habe boon plus seit über einem Jahr bisher keine Probleme. Aktuell bekomme ich jedoch immer die Meldung es sei ein Fehler aufgetreten. Ticket bei boon ist schon aufgemacht. Hat das noch wer oder bin ich ein Einzelfall?

Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 228
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Aufladung per Kreditkarte Fehlermeldung

Beitrag von Claus » So 15. Apr 2018, 10:49

Setzen die KK-Anbieter das 3D-Secure Verfahren für Deine Karten ein? boon. by Wirecard fordert das 3D-Secure Verfahren beim Aufladen von Geldbeträgen laut Beschreibung schon immer, doch scheinbar haben die das erst jetzt konsequent für alle Karten umgesetzt. Unter Umständen liegt es daran.

Ansonsten kann ich es später gerne mit meinen beiden Karten versuchen.

VG
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

Jack
Beiträge: 8
Registriert: Do 1. Mär 2018, 12:47

Re: Aufladung per Kreditkarte Fehlermeldung

Beitrag von Jack » So 15. Apr 2018, 11:08

Hi Zusammen,
auch andere und ich hatten das Problem siehe Link viewtopic.php?f=6&t=153#p480

Wende dich an Boon. Und sei hartnäckig dann wird der Service den Fehler beheben

Gruß Jack

telephoneman
Beiträge: 5
Registriert: Do 30. Mär 2017, 21:09

Re: Aufladung per Kreditkarte Fehlermeldung

Beitrag von telephoneman » So 15. Apr 2018, 11:34

Ja mit dem Support habe ich gesprochen ... Ticket an die Fachabteilung

Sehr seltsam - beide Karten sind von Anfang an hinterlegt. Immer manuell und automatisch - nie Probleme. Die Karten sind beide von unterschiedlichen Banken, beide unverändert in ihren Einstellungen und funktionieren mit anderen Diensten wie curv, Paypal, direkt im Laden ohne Probleme ... an den Karten liegt’s nicht

Wir lange hat das bei euch gedauert bis der Support das Problem gelöst hat?

Jack
Beiträge: 8
Registriert: Do 1. Mär 2018, 12:47

Re: Aufladung per Kreditkarte Fehlermeldung

Beitrag von Jack » So 15. Apr 2018, 12:26

Bei mir hat das 8 Tage gedauert bis ich die Rückmeldung bekam das es nun wieder funktionierten soll.
Lass dir auch nicht sagen du sollst deine Kreditkarte und die App löschen und neu installierten. ---- bringt nichts! Nur Arbeit

Bjoern
Beiträge: 3
Registriert: Mi 18. Apr 2018, 12:32

Re: Aufladung per Kreditkarte Fehlermeldung

Beitrag von Bjoern » Mi 18. Apr 2018, 12:38

Hab das gleiche Problem, die Antwort der Fachabteilung: "... Wir wollten Sie darüber informieren in Bezug auf den technischen Fehler die Sie beim aufladen ihren boon. Konto präsentiert haben, dass Sie können einen französischen boon. Konto nicht mit einen Kreditkarte die in Deutschland ausgestellt worden ist aufladen. ...".

RolandHB1
Beiträge: 8
Registriert: Di 20. Mär 2018, 22:30

Re: Aufladung per Kreditkarte Fehlermeldung

Beitrag von RolandHB1 » Mi 18. Apr 2018, 22:52

Moin, hast Du eine quasi 1:1-Aufladung bei Boon. - also zum Beispiel Auto-Top-Up auf 150,- sobald bei 149,-?

Damit hatte ich bei Boon. nach einiger Zeit auch Probleme.

Lösung - größere Spanne eingeben - seitdem geht es bei mir wieder ;-)

Jack
Beiträge: 8
Registriert: Do 1. Mär 2018, 12:47

Re: Aufladung per Kreditkarte Fehlermeldung

Beitrag von Jack » Do 19. Apr 2018, 06:50

Hi Bjoern.

also zu der Aussage vom Service das du mit einer deutschen Kreditkarte das aufladen nicht möglich sei ist einfach falsch.
Ich nutze auch eine deutsche Kreditkarte ( wie die anderen auch nehme ich an ).
Ich würde an deiner stell weiter den Support nerven und zwar täglich bis es wieder geht.

Stefan Klein
Beiträge: 1
Registriert: Do 19. Apr 2018, 11:57

Re: Aufladung per Kreditkarte Fehlermeldung

Beitrag von Stefan Klein » Do 19. Apr 2018, 12:00

Hallo,

habe das gleiche Problem. Die ersten Aufladungen waren problemlos, seit ein paar Tagen geht es über die Kreditkarte nicht mehr.
Überweisungen sind aber immer noch möglich.

Ticket ist seit 4 eröffnet, bisher noch keine Antwort.

Bjoern
Beiträge: 3
Registriert: Mi 18. Apr 2018, 12:32

Re: Aufladung per Kreditkarte Fehlermeldung

Beitrag von Bjoern » Do 19. Apr 2018, 15:39

Danke für die Tipps

Die Aussage "das mit einer deutschen Kreditkarte das aufladen nicht möglich ist" war natürlich quatsch.

Mittlerweile und nach einem zweiten Ticket wurde das Problem innerhalb von 24 Stunden gelöst.

Es hilft wirklich nur den Support zu nerven und bei einer unbefriedigenden Antwort nicht aufzugeben.

Antworten