Hanseatic Bank: Kreditkarte ohne neues Girokonto

Alles zu teilnehmenden Banken und Kreditkartenunternehmen
Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 323
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Hanseatic Bank: Kreditkarte ohne neues Girokonto

Beitrag von Claus » Mo 17. Dez 2018, 20:26

Hallo,

ich habe die Karte bereits mehrfach eingesetzt. Alles bestens! Die App nutze ich überwiegend für eine detaillierte Umsatzanzeige.

Einkäufe die ich über das iPhone bezahlt habe, werden ebenso in der Wallet aufgeführt (inkl. zusätzlicher Push Nachricht). Die Umsatzanzeige von Einkäufen die über die Apple Watch beglichen wurden, sieht man "nur" in der Hanseatic App.

Eine zusätzliche Umsatzmeldung (Push-Nachricht) der Hanseatic Bank erscheint unmittelbar nach dem Bezahlvorgang.

Von der Bestellung bis zum Eintreffen der Karte hat es bei mir gute 2 Wochen gedauert.
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

HolgerKr
Beiträge: 64
Registriert: Fr 4. Aug 2017, 10:28
Wohnort: Zuhause

Re: Hanseatic Bank: Kreditkarte ohne neues Girokonto

Beitrag von HolgerKr » Fr 21. Dez 2018, 16:26

Ich habe jetzt auch alles beisammen.
Einbinden in die Wallet war wirklich easy. Selbst die SMS wurde selbstständig eingefügt.
Die erste Zahlung habe ich auch schon getätigt.
Wurde sofort in der App angezeigt.
Alles in allem bin ich zufrieden.

Werde jetzt wohl Boon kündigen.
Ist zwar schade, da ich dort sehr zufrieden war und halt eben schon 2 Jahre ap nutzen könnte.
Aber eine echte KK ohne vorher aufladen zu müssen ist schon bequemer

derchrisi
Beiträge: 4
Registriert: Mi 11. Mär 2020, 11:12

Re: Hanseatic Bank: Kreditkarte ohne neues Girokonto

Beitrag von derchrisi » Mi 11. Mär 2020, 11:27

Aktuell lassen sich Genial Cards (VISA) der Hanseatic nicht bei Apple Pay hinzufügen. In einer Email vom 6.3.2020 heisst es „Konkret heißt dies, dass Sie Ihre Karte zurzeit nicht überall am Markt einsetzen können. Auch die Registrierung und Zahlung per Apple Pay sind aktuell nicht möglich.“
Weiter heisst es: „Wir melden uns bis spätestens 17.03.2020 bei Ihnen und hoffen, Ihnen dann mitteilen zu können, dass Sie Ihre Karte wieder überall problemlos einsetzen können.“
Unerfreulich, bin gespannt… :-(

Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 323
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Hanseatic Bank: Kreditkarte ohne neues Girokonto

Beitrag von Claus » Mi 11. Mär 2020, 11:31

Hallo @derChrisi,

echt jetzt? Ich habe keine Mail erhalten und die Karte diese Woche bereits mehrfach mit Apple Pay im Einsatz gehabt.
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

derchrisi
Beiträge: 4
Registriert: Mi 11. Mär 2020, 11:12

Re: Hanseatic Bank: Kreditkarte ohne neues Girokonto

Beitrag von derchrisi » Mi 11. Mär 2020, 19:35

Hallo @Claus,

ja, leider, eben erneut erfolglos versucht.
Vermutlich sind nicht alle Karten betroffen, in der Email der Hanseatic die ich bekommen habe heisst es auch "wir haben festgestellt, dass einige unserer Kreditkarten, darunter auch Ihre, derzeit nicht so funktionieren, wie Sie und wir uns das wünschen."

Warum die Behebung des Problem aber noch bis 17.3. dauern soll ist mir ein Rätsel...
Ob sich die Karte überhaupt derzeit einsetzen lässt konnte ich leider bisher nicht testen.

Schönen Abend,
der Chrisi.

derchrisi
Beiträge: 4
Registriert: Mi 11. Mär 2020, 11:12

Re: Hanseatic Bank: Kreditkarte ohne neues Girokonto

Beitrag von derchrisi » Di 17. Mär 2020, 16:31

So, leider hatte ich es schon erwartet, nun ist die nächste Email da:
"...doch leider bestehen weiterhin Einschränkungen bei der Zahlung mit Ihrer Kreditkarte. Auch bei der Registrierung und Zahlung per Apple Pay kommt es nach wie vor zu Problemen."
Karte funktioniert nicht, lässt sich nicht zur Wallet hinzufügen. Offensichtlich ist die Karte bei Visa nicht aktivert... :-(

Der Chrisi.

Benutzeravatar
Claus
Administrator
Beiträge: 323
Registriert: Do 23. Feb 2017, 20:32
Kontaktdaten:

Re: Hanseatic Bank: Kreditkarte ohne neues Girokonto

Beitrag von Claus » Di 17. Mär 2020, 22:37

Das ist wirklich ärgerlich. Wie Du bereits geschrieben hast, sind wohl nicht alle Nutzer davon betroffen. So kann ich beispielsweise meine Karte uneingeschränkt nutzen. Ich hoffe auf eine baldige Lösung.
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

derchrisi
Beiträge: 4
Registriert: Mi 11. Mär 2020, 11:12

Re: Hanseatic Bank: Kreditkarte ohne neues Girokonto

Beitrag von derchrisi » Do 19. Mär 2020, 11:31

Gerade nochmal versucht, und siehe da, jetzt konnte ich die Karte zur Wallet hinzufügen!
Wenn das Zahlen dann auch möglich ist, bin gespannt.
Eine weitere Email von der Hanseatic ist noch nicht eingetroffen, vielleicht haben sie es selbst noch nicht gemerkt...

Schönen Tag,
der Chrisi

strikeway
Beiträge: 1
Registriert: Mo 23. Mär 2020, 20:56

Re: Hanseatic Bank: Kreditkarte ohne neues Girokonto

Beitrag von strikeway » Mo 23. Mär 2020, 21:15

Mit meinem Iphone SE hat es zunächst alles einwandfrei geklappt. Nach einem Kartenwechsel wegen Mißbrauch im Februar 2020 kam dann eine nicht funktionsfähige Kreditkarte zu mir. Systemfehler im Geldautomat, kein Hinzufügen zum Wallet und auch kein Bezahlen möglich. In einer Mail wurde mir dann freudigst mitgeteilt das alles wieder funktionieren würde (nach fast einem Monat mit einer "Dummy"Karte).
Bezahlen und Geldabheben am Automaten funktioniert wieder,auch kann ich die Karte zum Wallet hinzufügen (Hanseatic Bank Kreditkarte ist für ApplePay bereit, von wegen...).....während des Bezahlvorgangs mit ApplePay kommt zum Abschluß die Fehlermeldung "falsche Kartennummer", gut lesbar im Display des Terminals !!! Mit der eigentlichen Karte kann ich dann aber bezahlen.
Die Dame von der Hotline war schon entnervt: "da kann ich auch nichts machen, liegt an Apple..." Da rufen wohl häufiger Kunden an.
Super. Habe langsam kein Vertrauen mehr in den Verein.
Hat jemand auch Erfahrungen mit der komischen Fehlermeldung ?
Liegt das nur an Apple, komisch ist doch das die Kartenummer bei der Registrierung akzeptiert wird, beim Bezahlvorgang dann aber nicht ????????

Antworten